Karriere-Coaching für berufserfahrene

Karriere Coaching
  • Sie haben neue Aufgaben übernommen und "drehen am Rad"?
  • Die neue berufliche Rolle erfordert eine Verhaltensänderung?
  • Sie wollen sich auf eine Gehaltsverhandlung vorbereiten?
  • Sie wollen einen langgehegten Traum verwirklichen?
  • Sie wollen den Wiedereinstieg nach der Babypause planen?
  • Sie wünschen sich einen Anstoß und neue Impulse?

 

WeiterEntwicklung & NEUORIENTIERUNG

  • Sie wollen Ihre Kompetenzen weiter ausbauen?
  • Sie befinden sich am Belastungslimit?
  • Sie wissen nicht genau, wohin es gehen soll und wie Sie es anpacken sollen?
  • Sie wünschen sich Veränderung?
  • Sie sind unzufrieden mit Ihrer beruflichen Situation?
  • Einstieg nach der Babypause?
  • Die Kinder sind groß und Sie wollen nochmal beruflich Gas geben?

 

"Heide Sachter hat mich mit ihrer herrlich ansteckend positiven Art in der Zeit der beruflichen Neuorientierung wunderbar begleitet. Mit dem richtigen Händchen für die für mich passenden Tools aus ihrem Coaching Repertoire, war jede einzelne Sitzung eine Reise zu mir selbst und somit ein besonderes Erlebnis. Die räumliche Entfernung Königstein – Stuttgart war dank Skype kein Problem. Ich kann ein persönliches Coaching mit ihr einfach nur empfehlen!"  Susanne T.

 

Was sie erwarten dürfen?

  • In einer Kompetenzbilanzierung erkennen Sie Ihre Stärken.
  • Ein Online-Test liefert zusätzliche Erkenntnisse.
  • In der Selbstreflexion und im biografischen Rückblick werden Sie Neues entdecken und erleben.
  • Sie stellen fest, was Ihnen wichtig ist und Sinn macht.
  • Sie sehen, was Sie beibehalten möchten und wo Sie Lernbedarf haben.
  • Sie definieren ein Ziel und planen die Schritte.
  • Sie sind motiviert und stellen sich den Herausforderungen.
  • Sie gestalten aktiv Ihre berufliche Zukunft.

Sich auf den Weg machen

Was passiert während eines Karriere-und Berufscoachings? Schwerpunkte im Vorgehen sind:

  • Motive und Ziele klären
  • Innere oder äußere Konflikte lösen
  • Kompetenzen und Möglichkeiten erforschen
  • Ihre Potentiale erkennen
  • Ihre persönlichen Ressourcen aktivieren
  • Ihr Umfeld einbeziehen
  • Den Weg in die Zukunft planen

 

 

"Durch das Coaching bei Heide Sachter ist mir deutlich geworden, dass der von mir eingeschlagene berufliche Weg der richtige für mich ist und meinen Möglichkeiten und Stärken entspricht. Die kreative Herangehensweise hat mich sehr inspiriert und mir weitergeholfen die nächsten Schritte zu gehen." Barbara W.

 

Vorgehensweise im Coaching

Im Coaching stehen SIE als Klient/Coachee im Mittelpunkt und SIE bestimmen die Inhalte. Der Coach steuert die Prozesse und ist Ihr Wegbegleiter.

Nach einem kostenfreien Erstgespräch wird in einem Dienstleistungsvertrag die Dauer des Coachings und das Honorar festgelegt. Je nach Anliegen sind das in der Regel 10-12 Stunden verteilt über 3-4 Sitzungen. Sie legen fest, wie lange Sie eine Unterstützung wünschen.

Aus unterschiedlichen Methoden werden die für Sie passenden Tools ausgewählt. Das sind zum Beispiel:

  • Kreativitätstechniken
  • Kompetenzbilanzierung / ProfilPass-Beratung
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung nach Carl Rogers
  • Themenzentrierte Interaktion (TZI) nach Ruth Cohn
  • Wertequadrat nach Schulz von Thun
  • Lösungsfokusierte Problemlösung nach Ben Furman
  • Kommunikationsmodell nach Dr. Maja Storch und Wolfgang Tschacher

Zu beachten ist: Coaching ist keine Therapie - auch wenn die Praxistools aus psychologisch-therapeutischen Schulen hervorgegangen sind.